DRK Ortsverein Ibbenbüren e.V.
Groner Allee 29
Ibbenbüren
Tel. (05451) 2371
E-Mail: info@drk-ibbenbueren.de
Im Notfall: 112
Stichwortsuche
Startseite
Willkommen beim DRK Ibbenbüren
BuWe2017
Wer wir sind
Die Bereitschaft
Jugendrotkreuz
Blutspende
Rettungshundestaffel
Reisen mit dem DRK
Veranstaltungen und Kurse
Sie wollen helfen
Terminkalender
Kontakt
Links
Intern
Passwort beantragen
Sitemap
Impressum/Disclaimer





Besuchen Sie uns auch auf Facebook!


© 2015
DRK Ortsverein Ibbenbüren e.V.
Wir freuen uns darauf, Sie beim BuWe2017 zu begrüßen!
News und Aktuelles
Der DRK Ortsverein Ibbenbüren e.V. ist Teil der weltweiten Rotkreuzgemeinschaft und übernimmt im Zeichen der Menschlichkeit viele Aufgaben. Von der lebenswichtigen Blutspende über die Hilfe von Menschen in Notlagen und schwierigen Situationen bis zur Sicherstellung des Sanitätsdienstes auf Veranstaltungen aller Art. Auch die Kinder- und Jugendarbeit im Jugendrotkreuz (JRK) und Angebote für Senioren und Menschen mit Behinderung gehören zu unseren Aufgaben.

Unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sind Profis auf ihrem Gebiet - von der Technik über die Betreuung bis hin zur medizinischen Versorgung sind sie jederzeit bereit dort zu helfen wo sie gebraucht werden.
24.05.2016
ICAO-Übung am FMO
Am Samstag um 9:33 Uhr wurden rund 1.100 Einsatzkräfte aus dem gesamten Kreis Steinfurt sowie aus den umliegenden Kreisen zum Flughafen Münster/Osnabrück alarmiert. Hinter dem Alarmstichwort "FMO 3" verbarg sich zum Glück nur eine Übung.

Die angenommene Lage: Ein voll besetzter Passagierbus ist bedingt durch einen technischen Defekt auf dem Vorfeld mit einem Flugzeug kollidiert. In Folge dieses Unfalls mussten ca. 120 Verletzte und unverletzte Betroffene versorgt werden. Das bedeutet Großalarm für Feuerwehr, Rettungsdienst und die Hilfsorganisationen im Kreis Steinfurt. Auch überörtliche Hilfe aus den umliegenden Kreisen wurde angefordert, unter anderem aus Warendorf und Osnabrück.

Die Einsatzkräfte des DRK Ibbenbüren rückten gemeinsam mit den Kameradinnen und Kameraden der Ortsvereine Laggenbeck, Lengerich und Westerkappeln als Einsatzeinheit NRW BMS 03 zum FMO aus.

Unsere Aufgaben in diesem Einsatz waren vielfältig: Während die Mitglieder der Sanitätsgruppe den Rettungsdienst unterstützten und sich an der Patientenablage in unmittelbarer Nähe des Unfallortes um die Verletzten kümmerten, richteten die Betreuungsgruppe und der Trupp Technik und Sicherheit in einer Halle des FMO das "Krankenhaus" ein, zu dem die Verletzten zum Ende der Übung hin transportiert wurden. Der Führungstrupp der Einsatzeinheit unterstützte mit unserem ELW bei der Transportorganisation sowie der Verteilung der "Verletzten" auf die umliegenden Krankenhäuser. Bei der Erfüllung dieser Aufgaben arbeiteten wir eng mit den entsprechenden Kolleginnen und Kollegen der EE NRW ST 02 zusammen.

Bevor die Verletzten in die Krankenhäuser verteilt werden konnten, wurden sie am so genannten Behandlungsplatz notfallmedizinisch versorgt und für den Transport vorbereitet. Dieser Behandlungsplatz wurde von den Einsatzeinheiten ST 01, ST 03 und ST 04 aufgebaut und gemeinsam mit den Kräften des Rettungsdienstes betrieben.

Um die Unverletzten und diejenigen, die gekommen waren, um ihre Angehörigen abzuholen, kümmerten sich derweil die Einsatzkräfte des MHD (EE NRW BMS 04): Sie wurden in einer eigens eingerichteten Betreuungsstelle untergebracht und wurden durch die Notfallseelsorger des Kreises Steinfurt in Zusammenarbeit mit den Betreuungskräften der Malteser betreut.

Zum Abschluss der Übung gab es ein leckeres Mittagessen aus der Küche des THW.

Die Übungsbeobachter der verschiedenen Behörden und Organisationen werden sich in der nächsten Zeit zusammensetzen und den Verlauf der Übung auswerten, um die zugrunde liegenden Abläufe weiter zu optimieren. Denn im Fall der Fälle ist es gut, vorbereitet zu sein.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die hervorragende Zusammenarbeit während der Übung!



Bild vergrössern Bild vergrössern Bild vergrössern
« zurück
Jetzt Fördermitglied werden!
Aktuelle Termine


Blutspendetermine in Ibbenbüren


zum Veranstaltungskalender >>






CMS - KLEMANNdesign.biz